Wie behalten Sie den Überblick am Strandgetümmel Ihres Business?

Wie behalten Sie den Überblick am Strandgetümmel Ihres Business?

Gestern morgen kam ich aus Miami Beach zurück. Ich machte dort zum ersten Mal ein paar Tage Urlaub. Und was soll ich sagen: Sonne, Strand, Wärme und Palmen taten mir gut! Nun ja, ein bisschen skurril wirkten auf mich die üppige amerikanische Weihnachtsglitzerdeko an Palmen und Schneemänner in allen Variationen bei lauen Nächten mit 25 Grad.

(mehr …)

Die Jahresplanung und mein schlechtes Gewissen

Die Jahresplanung und mein schlechtes Gewissen

Jahresplanung muss sein! Nur wann ist der beste Zeitpunkt?

Im September las ich bei einer Kollegin, dass sie Jahresplanung für 2017 schon in Angriff genommen hätte. Mich beeindruckt der Gedanke, sich so früh auf das neue Jahr auszurichten. Deshalb erschien auf meiner to-do-Liste in den vergangenen Wochen immer wieder das Stichwort „Jahresplanung für 2017 machen“. Doch die in meinem Business arbeitsintensiven Wochen zwischen Herbstferien und Mitte Dezember haben dafür keinen Raum gelassen.

(mehr …)

Always busy oder Business?

Always busy oder Business?

Nie mehr selbst und ständig! Besser am Unternehmen anstatt permanent im Unternehmen arbeiten! Nur so gelingt Ihr Wachstum als Unternehmer*in. Mit Perspektive.

Als Selbständige kommen Sie immer wieder an den Punkt, an dem Sie Ihr Unternehmen neu ausrichten müssen oder wollen. Nach außen – aber auch nach innen. Mit alten Mustern sind Wachstum und Entwicklung begrenzt. Doch was muss ich als Unternehmer*in tun, um Raum für neue Perspektiven zu ermöglichen?

(mehr …)

Mein VLOG ist online: Impulse für Ihre Arbeit

Puh. Das war ganz schön aufregend… Mein Video-Blog auf Youtube ist gestartet. Wie immer, wenn wir was Neues lernen, ist es holprig und steinig. Und das war es heute auch bei mir. Doch die ersten beiden Resultate präsentiere ich Ihnen gerne. Schauen Sie doch selbst.

Immer donnerstags veröffentliche ich einen kurzen Video-Impuls zu meinen Themen „Change bei Führung“ – Führen und Leiten auf Augenhöhe, „Arbeite, wie es Dir gefällt!“ – Fokusprogramm für Selbständige und „Führung bei Change“ – Führen und kommunizieren bei Veränderung.

Abonnieren Sie doch einfach den Kanal mit meinem VLOG, dann verpassen Sie auch keinen neuen Video-Impuls für Ihre Arbeit mit Herz und Freude, damit Sie und Ihr Team gerne zur Arbeit gehen. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldungen und unseren Austausch.

Neue Formen der Kommunikation …

Neue Formen der Kommunikation …

… und Befähigung der Mitarbeitenden bei der digitalen Transformation

Die Kommunikation verändert sich.

In der neuen Arbeitswelt stehen sich verschiedene Arbeitskulturen gegenüber: Die gut ausgebildete und selbstbestimmte Nachwuchsgeneration – und die klassischen eher verschlossenen Unternehmen. Es sind neue digitale Realitäten entstanden, in denen auf Augenhöhe mit allen Beteiligten gesprochen werden sollte. Den Führungskräften kommt dabei als Change-Agenten eine besondere Bedeutung zu.

(mehr …)

Einfach mal raus! Die Firma neu (be-)denken in einer Klausurtagung.

Einfach mal raus! Die Firma neu (be-)denken in einer Klausurtagung.

Rückzug mit einer Klausurtagung

Politische Parteien machen es. Und auch in Chefetagen großer Unternehmen, bei kleinen Unternehmen und Organisationen oder gar in einzelnen Teams wird es immer selbstverständlicher: Klausurtagungen. Einfach mal raus aus dem Büro, raus aus dem ganzen Alltagswahnsinn. Sich zurückziehen ein- oder zweimal im Jahr zu einem gemeinsamen Workshop für einem Tag oder länger. Mit den Menschen, mit denen ich für das Arbeitsergebnis verantwortlich bin und mit denen ich die Zukunft des Unternehmens gestalte.

(mehr …)