Seite auswählen
Was unterscheidet Unternehmerinnen von Freelancern?

Was unterscheidet Unternehmerinnen von Freelancern?

Sie gehen raus aus der Komfortzone!

Always busy oder Business? Viele Unternehmerinnen arbeiten selbst und ständig. Wie schafft man es als Unternehmerin am Unternehmen anstatt permanent im Unternehmen zu arbeiten? Das war die Frage, die rund 40 Unternehmerinnen am Dienstagabend (15.11.2016) in den Dortmunder Flughafen geführt hat. Hierhin hatte das DONNA Unternehmerinnen-Netzwerk Westfälisches Ruhrgebiet e.V. gemeinsam mit Frau.Innovation.Wirtschaft von der Dortmunder Wirtschaftsförderung zum Vortrag von Supervisorin und Coach Lioba Heinzler eingeladen.

(mehr …)

Always busy oder Business?

Always busy oder Business?

Nie mehr selbst und ständig! Besser am Unternehmen anstatt permanent im Unternehmen arbeiten! Nur so gelingt Ihr Wachstum als Unternehmer*in. Mit Perspektive.

Als Selbständige kommen Sie immer wieder an den Punkt, an dem Sie Ihr Unternehmen neu ausrichten müssen oder wollen. Nach außen – aber auch nach innen. Mit alten Mustern sind Wachstum und Entwicklung begrenzt. Doch was muss ich als Unternehmer*in tun, um Raum für neue Perspektiven zu ermöglichen?

(mehr …)

Führen und Leiten auf Augenhöhe

Führen und Leiten auf Augenhöhe

Welche Fähigkeiten braucht eine Leitungsperson, eine Führungskraft heute?

Ich arbeite seit 20 Jahren mit Führungskräften und dem Nachwuchs von Führungskräften. Ich arbeite mit jüngeren und älteren, mit Männer und Frauen und in verschiedenen Branchen. Ich habe unzählige klassische Seminare zur Führungskompetenz durchgeführt und ebenso viele Coachings mit einzelnen Führungskräften oder Leitungssupervisionen in Gruppen. In der Hälfte der Aufträge arbeitete ich auch mit den Teams, so dass ich auch direkte Rückmeldung bekam, was für die Teammitglieder für eine stressfreie Zusammenarbeit hilfreich war oder was Widerstände auslöste.

(mehr …)

Mutmach-Geschichten von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen

Mutmach-Geschichten von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen

Alles geben, nur nicht auf!

Buchempfehlung über Mut

Ich lege Ihnen dieses Buch ausdrücklich ans Herz: „Die Mutmach-Geschichten ist eine Sammlung von 27 Geschichten über Hindernisse und Herausforderungen, über Scheitern und neue Chancen. Chancen, die sich ohne die Schwierigkeiten wahrscheinlich nie ergeben hätten.“ – so die Einleitung auf der Webseite zum Buch.

(mehr …)

Ist unsere Weiterentwicklung richtig?

Ist unsere Weiterentwicklung richtig?

Wir entwickeln uns jeden Tag weiter. Die Frage ist, ob in die Richtung, die unser Leben reicher macht. Das Fokusprogramm hilft.

Steh auf! Bewege dich! Fang an, dein Leben in die Hand zu nehmen. Nur bitte: Hör‘ auf zu jammern!

Sie sind mit irgendwas in Ihrem Leben unzufrieden. Oder wollen ein bestimmtes Ziel erreichen. Sie überlegen, wie es werden soll. Sie machen sich einen Plan, wie Sie dahin kommen. Und dann fangen Sie an. Manche machen dies alleine und nehmen alle Fehler und Umwege mit. Andere wiederum suchen sich Experten und nutzen deren Erfahrung, um schneller ans Ziel zu kommen.

(mehr …)

Haben Sie auch endlose Diskussionen, Stress und Konflikte in der Teamarbeit?

Haben Sie auch endlose Diskussionen, Stress und Konflikte in der Teamarbeit?

Dann wird‘s für Sie als Führungskraft Zeit zum Handeln.

In meiner Arbeit begegnen mir unterschiedliche Teams und es gibt ein durchgängiges Phänomen:

Zwei Arten von Teamarbeit: konstruktiv und destruktiv

Die einen arbeiten konstruktiv miteinander. Die Atmosphäre stimmt, der Umgangston ist unterstützend und wertschätzend. Die Herausforderungen des Arbeitsalltags werden individuell oder gemeinsam angegangen und gelöst. Sie reden und diskutieren miteinander und wenn es um Wichtiges geht, auch heftig und intensiv.

(mehr …)