„Als Team erfolgreich sein“ oder wie gelingt Zusammenarbeit?

Mal ganz ehrlich: Kennen Sie das?

  • Sie haben eine klare Vorstellung, wie Zusammenarbeit im Team am besten funktioniert, doch erleben immer wieder, dass es in Ihrem Team anders läuft.
  • Sie sind einfach ratlos, wie und wo Sie am besten ansetzen.
  • Oder Sie haben schon einiges versucht, um die Weichen anders zu stellen, doch nachhaltig verändert sich nichts?
  • Der Stress wird immer mehr und auch der Krankenstand.
  • Die Arbeit im Team kostet viel Energie und Kraft, die oft für die eigentliche Arbeit fehlt.
  • Die Stimmung im Team ist anstrengend und oft geht es mehr gegen- als miteinander.
  • Dabei haben Sie ganz muntere, kompetente Menschen in Ihrem Team

Sie wollen anders im Team arbeiten !

  • Mehr Kooperation und Ergänzung.
  • Mehr Leichtigkeit und Wohlwollen.
  • Mehr konstruktiven Austausch.
  • Mehr Fokus und Überblick.
  • Mehr Qualität und Ergebnisse.
  • Weniger Stress und mehr konzentrierte, produktive Arbeitszeit.

Dann sind Sie hier richtig. Denn konstruktive Teamarbeit ist möglich!

„Zusammenarbeit will gelernt sein!“ – Um was es geht und was Sie erwartet

Die Anforderungen und Ansprüche an die Zusammenarbeit im Team haben sich gewandelt durch unsere veränderten Wertvorstellungen, den Demografischen Wandel und die nachwachsende Generation, die anders tickt. Das gilt für die Mitarbeiterführung ebenso, wie für die Netzwerkarbeit und Kooperationen.

Das Schlagwort heißt: „Kommunizieren, Führen und Leiten auf Augenhöhe“. Was heißt das und wie geht das?

Der direkte Vorgesetzte trägt wesentlich dazu bei, ob Menschen sich an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen und somit ihr gesamtes Potenzial einbringen können. Doch als Chef*in eines Teams sind Sie tagtäglich involviert und oft geht dadurch der Blick für die Alternativen verloren.

Und auch wenn Sie Solo-Selbständig sind und keine Personalverantwortung haben, hängen Ihre Arbeitsergebnisse und Ihr Erfolg von Ihrem Team und Ihrer Teamfähigkeit ab. Denn heute arbeitet niemand mehr für sich alleine…

Auf dem Weg zu einer neuen Unternehmens- und Führungskultur…

Kennen Sie die Veranstaltungen „Augenhöhe“ in Wuppertal? Deutlich wurde, dass Führungskräfte ein neues Denken und Handeln brauchen, – und die Mitarbeitenden ebenso. Denn Verantwortung muss erstens übertragen werden und zweitens übernommen und gestaltet. Wie das gehen kann? Hier erhalten Sie einen kleinen Eindruck und gerne erzähle ich Ihnen mehr dazu.

„Kommunizieren und Leiten auf Augenhöhe.“ Damit Zusammenarbeit wieder Spaß macht.

Ihre Anliegen und Themen können sich mit folgenden Inhalten beschäftigen:

  • Wie kann ich auf die Art der Kommunikation Einfluss nehmen?
  • Warum gibt es soviel Gerede im Team?
  • Woran liegt es, dass so oft dicke Luft im Team ist?
  • Wie erreichen wir kreativ und konstruktiv unsere Teamziele?
  • Wie wirke ich als Führungskraft und was bewirke ich?
  • Wie delegiere ich richtig?
  • Wie viele Einzelgespräche sind sinnvoll und was bespreche ich besser gemeinsam im Team?
  • Wie motiviere ich Mitarbeitende?
  • Warum ist immer niemand verantwortlich?
  • Wie grenze ich mich ab bei den vielen Anliegen an mich?

Entwicklungsprogramm für Ihre Arbeit im Team

Wofür? Wozu? Warum? Was Sie davon haben:

  • Sie haben Ihre Rolle und Aufgaben klar.
  • Sie klären Ihre Werte und Prioritäten.
  • Sie definieren, was für Sie „gute Arbeit“ ausmacht.
  • Sie kommunizieren klarer.
  • Sie entscheiden leichter und sind entschiedener.
  • Sie fokussieren sich.
  • Sie entwickeln neue Ideen und hilfreiche Strukturen.
  • Sie erhalten professionelles Feedback.
  • Sie sehen Ihre Schwächen deutlich und arbeiten mit Ihren Stärken.
  • Sie arbeiten souveräner, stressfreier und leben leichter.

Und dabei sind Sie nicht alleine.

Geballtes Know-how unterstützt Sie:

  • Sie haben in mir eine erfahrene Wegbegleiterin, die Sie ermutigt, die heißen Eisen anzufassen.
  • Sie haben eine regelmäßige Verabredung, die Ihnen hilft, die entscheidenden Dinge zu tun.
  • Sie lernen neue Blickwinkel kennen und wechseln Ihre Perspektiven.
  • Sie sind überrascht über Unbekanntes und erweitern Ihre Komfortzone.
  • Sie entwickeln immer mehr Freude an der Gestaltung Ihrer Teamarbeit und an der Kompetenz Ihrer Mitarbeitenden.
  • Sie erhalten vielfältiges Feedback.

Das Coaching-Programm gibt es in verschiedenen Varianten. Sie wählen, was für Sie am besten passt.

Einzelsupervision und Leitungscoaching

Anlässe dafür sind:

  • In die eigene Rolle hineinwachsen und souverän gestalten;
  • Gesund bleiben bei der Zerrissenheit zwischen den vielzähligen Anforderungen und Erwartungen;
  • Die Chancen in der Sandwichleitung erkennen und eigene Rolle professionell gestalten;
  • Handwerkszeug erlernen, um einen Veränderungsprozess Kräfte schonend und nachhaltig zu entwickeln;

Ein telefonisches Erstgespräch von zirka 30 Minuten ist für Sie kostenfrei: Zur Terminvereinbarung 

Teamsupervision

Anlässe dafür sind:

  • komplexe Arbeitssituationen, um sich zu entlasten – gerade bei Umstrukturierungen.
  • verstrickte und komplizierte Beziehungsgeflechte im Team, zu Kunden, in der Organisation.
  • die anspruchsvollen Anforderungen zu reflektieren.
  • den Verantwortlichkeiten zu klären und die professionellen Beziehungen zu verbessern.
  • den Arbeitsalltag in der Zusammenarbeit entlasten, durch verbesserte Kommunikation und weniger Konflikte.
  • Strukturen, Verantwortlichkeiten und Arbeitsabläufe sinnvoll anzupassen.
  • die einzelnen Rollen und Aufgaben im Team zu klären.

Ein telefonisches Erstgespräch von zirka 30 Minuten ist für Sie kostenfrei: Zur Terminvereinbarung

Helikoptertag für konstruktive Zusammenarbeit und Weiterententwicklung

Einen Tag, um Überblick zu gewinnen, sich neu auszurichten und das Team zu sortieren, altes zu verabschieden und neues gezielt in den Blick zu nehmen.

Teamtag plus…:

  • intensiver Vorbereitung mit ausführlichen Fragen und Material
  • Fotoprotokoll des Teamtages mit schriftlicher Auswertung und Todo-Liste
  • Follow-up Terminen, damit die Ergebnisse nachhaltig gesichert sind.

Interesse? Lassen Sie uns miteinander sprechen. Hier geht es zur Terminvereinbarung.

 

Zukunftswerkstatt zur Neuausrichtung

Mit der weiterentwickelten Methode der Zukunftswerkstatt des Zukunftsforschern Robert Jungk gemeinsame Perspektiven im Team entwickeln und Veränderung miteinander gestalten. 

Bewährtes Paket für Ihr Team:

  • intensive Vorbereitung mit individuellem Moderationsplan und Fragestellungen
  • Fotoprotokoll des Teamtages mit schriftlicher Auswertung und Todo-Liste
  • Follow-up Terminen, damit die Ergebnisse nachhaltig gesichert sind.

Interesse? Lassen Sie uns miteinander sprechen. Hier geht es zur Terminvereinbarung.

 

Neugierig geworden? Lassen Sie uns miteinander sprechen.

Vereinbaren Sie jetzt ein Telefongespräch mit mir!

Null Risiko – Zufriedenheitsgarantie

Vielleicht kennen Sie mich noch nicht persönlich und wollen „die Katze nicht im Sack kaufen“. Dafür gebe ich Ihnen eine Zufriedenheitsgarantie:

Ich garantiere Ihnen, dass Sie sich mit dem Coaching-Programm Ihren Vorstellungen, Einstellungen und Gewohnheiten bewusster werden. Sie erhalten mehr Klarheit und Sicherheit über Ihre eigenen Wünsche und Ziele in Bezug auf die Zusammenarbeit im Team. Sie werden leichter entscheiden können und fokussierter an Ihrer TEamstrategie arbeiten und gelassener die anstehenden Maßnahmen umsetzen. Sollten Sie mit diesem Paket nicht zufrieden sein, melden Sie sich bitte bei mir und ich werde alles dafür tun, das zu ändern.

So, jetzt liegt es an Ihnen! Sie können entweder so weiter machen wie bisher (und die gleichen Ergebnisse erzielen wie bisher) oder Sie testen mein Angebot und heben Ihre Teamarbeit und Geschäft auf die nächste Ebene und somit auch Ihr Leben. Bedenken Sie, Ihre innere Klarheit und Ihre Art der Kommunikation entscheidet ganz wesentlich darüber ob Ihre Zusammenarbeit im Team erfolgreich ist oder nicht. Ich verspreche Ihnen, die Investition in das Programm wird sich innerhalb kurzer Zeit für Sie bezahlt machen.

Lioba Heinzler

Lioba Heinzler

ist Impulsgeberin mit Spaß an Herausforderungen. Setzt auf die Stärken von Menschen und erlebt Veränderung und Krise als Chance, Alternativen zu finden und neue Wege zu gehen. Wandel und Lernen in wertschätzender Atmosphäre setzen für sie in besonderem Maße Energien und Stärken frei, mit denen Neues kreativ und lebendig entstehen kann.

Nach 15 Jahren Festanstellung ist Lioba Heinzler seit 2000 selbständig tätig als Supervisorin DGSv und Coach für Veränderungsprozesse in Unternehmen und Organisationen und seit 2007 ist sie Geschäftsführerin der Partnerschaftsgesellschaft moewe – Beratung in der Arbeitswelt: „Wir stehen für die Entwicklung von Menschen und Unternehmen. Wir bieten kreative Räume zum Reflektieren der alltäglichen Arbeit.“

Sie begleitete in den mehr als 30 Jahren ihrer beruflichen Tätigkeit Prozesse von über 250 Einzelcoachings, 150 Gruppen und über 200 Teams, teilweise über Jahre. Sie führte über 600 Workshops und Moderationen, 1000 Trainings- und Seminartage durch und hielt über 500 Vorträge.

Jetzt Zugang zur Gratis-Videoreihe sichern.

Ich zeige Ihnen in meiner Gratis-Videoreihe:

• die 8 Schritte für eine nachhaltige Veränderung in Ihrem Arbeitsfeld durch den Changesetter.

• Wie Sie sich selbst in 3 Schritten dauerhaft zu besseren Ergebnissen führen.

• Welche Eckpunkte Sie beim Führen Ihres Teams auf Augenhöhe beachten müssen.

You have Successfully Subscribed!

Jetzt Zugang zur Gratis-Webinar-Reihe sichern.

 

Hier eintragen und Sie erhalten den Zugang zur 3-teiligen Webinar-Reihe zur Unternehmensnachfolge. Sollten Sie keine Zeit bei der Übertragung haben: es gibt eine Aufzeichnung. 


You have Successfully Subscribed!