Die Zukunftsunternehmerin Gründen & Nachfolgen, Wachsen & Verkaufen

Live Online-Veranstaltung für selbständige Frauen und Unternehmerinnen

 

Online-Aktionstag vom 21. Juni 2022: Unternehmensnachfolge durch Frauen

Freue Dich auf wertvolle Tipps, Erfahrungen und Expertise von folgenden Interview-Gästen, Referenten und Expertinnen

Kongress Die Zukunftsunternehmerin Gründen & Nachfolgen

Lioba Heinzler

ZU-Jutta Beyrow

Jutta Beyrow

Überlege

Ute Blindert

ZU-Nikolas Raedecke

Nicolas Rädecke

ZU-Ute und Johanna Mueller

Ute & Johanna Müller

ZU-Norman Sack

Norman Sack

Lioba Heinzler "Unternehmensnachfolge mit System oder Generationswechsel ist nichts für Feiglinge"

Die Nachfolge in einem Unternehmen wirft viele Fragen auf. Was ist alles zu beachten? Welche Schritte sind zu berücksichtigen? Wie wird diese Veränderung gestaltet: für das Unternehmen, für den Übergebenden, für den Nachfolger, für die Mitarbeitenden? Wie gehst Du am besten vor, damit die unterschiedlichen Anforderungen von Familien- und Unternehmenssystemen im Nachfolgeprozess miteinander harmonieren. Und vor allem: was macht ein Unternehmen attraktiv für die Nachfolge?

Fotorechte: Annette Hammer, Wuppertal

Jutta Beyrow "Die Nächste bitte! Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen."

Jutta Beyrow – Unternehmensberaterin

Das Projekt „Die Nächste bitte! – Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen“ ist eine Informations- und Servicestelle insbesondere Frauen auf dem Weg in die Unternehmensnachfolge sowie wirtschaftsnahe Akteure und Übergebende mit Informationen rund um das Thema unterstützen.

Es geht um die Erhöhung des Frauenanteils von Unternehmensnachfolgen. Der Schwerpunkt liegt bei der externen Unternehmensnachfolge von Klein- und Kleinstbetrieben.

Webseite: www.unternehmensnachfolge-frauen.de

Fotorechte: Michelle Schwabe/ by Alice

Ute Blindert "Netzwerk(en) als unterschätzter Erfolgsfaktor"

Ute Blindert  – Beraterin und Autorin für Netzwerken in digitalen Zeiten

Ich wohne und arbeite als Beraterin und Autorin in Köln. Mein Thema: Netzwerken in digitalen Zeiten für Unternehmen und Unternehmer*innen. Ich halte Vorträge und berate Unternehmen sowie Unternehmer, wie sie strategisches Netzwerken zur Kundengewinnung und – ansprache nutzen können – ein Schwerpunkt liegt dabei bei LinkedIn.

Ich blogge unter www.uteblindert.de und schreibe als Kolumnistin für XING Insider. Mit “LinkedIn: Sichtbar mit Profil & Unternehmensseite. Die schnelle Einführung” (Netzwerkbooster mit UPLOAD Magazin) habe ich 2022 mein viertes Buch vorgelegt. Ehrenamtlich engagiere ich mich bei den Digital Media Women e.V.

Webseite: https://www.uteblindert.de

Fotorechte: Linda Grigo Businessporträts

Nicolas Raedecke: "Unternehmensbewertung: Was sind die Werttreiber?"

Entrepreneur, Founder und Experte für Unternehmensbewertung

Was ist mein Unternehmen wert? Viel? Weniger als gedacht? Mehr als gedacht? Unterschiede in der Sicht auf den Unternehmenswert sind einer der Hauptgründe für das Scheitern eines Unternehmensverkaufs.

Nicolas Rädecke ist Experte für das Thema Unternehmensbewertung. Viele Jahre hat er als Geschäftsführer die Unternehmerbörse DUB.de aufgebaut. Jetzt hilft er mit dem Institut für Unternehmensbewertung Unternehmerinnen und Unternehmern, den Wert ihres Unternehmens zu bestimmen, um es dann wertvoller zu machen.

Der Workshop gibt Antworten auf die Fragen:

  • Was sind Anlässe für eine Bewertung?
  • Was nützt mir das Wissen um den Wert meines Unternehmens?
  • Was ist der Unterschied zwischen dem Unternehmenswert und dem Preis für das Unternehmen? (Der Wert ist theoretisch, der Preis ist das, was ein dritter bereit ist zu zahlen)

Webseite: www.institut-unternehmensbewertung.de

Fotorechte: Nicolas Rädecke 

Ute & Johanna Müller "Erfolgreiches "Mutter-Tochter-Team": Was macht ein Unternehmen attraktiv für die nächste Generation?"

Ute Müller – Inhaberin & Gründerin des Online-Unternehmens easyclean-shop.de

Ute baute sich bereits vor rund 20 Jahren mit easyclean-shop.de ihr eigenes Online-Business rund um das chemiefreie Reinigen auf. EASYCLEAN ist ein einfaches sowie nachhaltiges Reinigungskonzept. Mit wenigen Produkten für viele Bereiche entschlackt EASYCLEAN den eigenen Putzschrank und bisherige Reinigungsprodukte, insbesondere chemische Reiniger, werden schlichtweg überflüssig. Alle Produkte sind von hoher Qualität und besonders langlebig, sodass mit ihrem Einsatz über die Jahre nicht nur viel Geld für Putzutensilien gespart, sondern noch Gutes für die eigene Gesundheit und die Umwelt getan wird.

Mit EASYCLEAN wird Putzen zum nachhaltigen Vergnügen!

Du bist neugierig geworden? Dann sichere dir deinen 20%-Kongress-Rabatt auf alle EASYCLEAN Produkte mit dem Code* „EC092022“.

Inzwischen ist Ute übrigens vom heimischen Schreibtisch aus ordentlich expandiert. So verfügt ihr Unternehmen nicht nur über neue, größere Geschäfts- und Lagerräume, sondern auch über zwölf Mitarbeiter*innen.

Erfahre hier mehr über EASYCLEAN:

Facebook-Putzgruppe: Putzgruppe „EASYCLEAN – So einfach geht Putzen“ https://www.facebook.com/groups/easycleansoeinfachgehtputzen

*Code bis 31.10.2022 gültig. Nur einmal einlösbar. Nicht mit anderen Gutscheinen und Rabattaktionen kombinierbar. Nicht anwendbar auf die vom Gutschein ausgeschlossenen/markierten Artikel. Mindestbestellwert 30,00 €. Keine Barauszahlung und Anrechnung auf die Versandkosten möglich.

Fotorechte: Anne Becker

Norman Sack "Unternehmenskauf braucht Ausdauer: Durch 60 Gespräche zum Erfolg"
 

Unternehmerprofil von Norman Sack

  • Studium: Maschinenbau und BWL
  • Über 25 Jahre Erfahrung in familiengeführten Industrieunternehmen in Branchen wie: Medizintechnik, Automobilzulieferer, Chemie, Entwicklungsdienstleisstung, davon 8 Jahre im Ausland
  • Übernahme eines Aufsichtsratsmandates in einem deutschen Industrieunternehmen
  • Unternehmer und Geschäftsführer der Walter Potthoff GmbH, „Fullservice Supplier“ für Medizin – und Industrietechnik (seit 2016)
  • „Vice President“ Produktion und Supply Chain in Europa und Lateinamerika (Henkel „Industrieklebstoffe“ /Düsseldorf und Brasilien / 5 Jahre)
  • Vorstand Technik und „Interims Geschäftsführer“ bei verschiedenen Mittelstandsunternehmen (2 Jahre)
  • Geschäftsführer – Gründung, Aufbau und Entwicklung einer Produktionsgesellschaft (Hella Slovakia s.r.o. „Automobilzuliefer“/ ca. 6 Jahre)
  • Angestellter in verschiedenen Unternehmensfunktionen, z.B. Fabrikleiter, Vertrieb, Geschäftsentwicklung, Produktmarketing, Logistik, Produktentwicklung (Hella KG/Lippstadt „Automobilzulieferer“ / ca. 8 Jahre)

Fotorechte: Norman Sack

rocket 3 iconZum Aufzeichnungs- und Umsetzungspaket

Die Aufzeichnungen des Tages stehen für Dich hier 24 Stunden kostenfrei zur Verfügung.

Sammlung aller Veranstaltungen der vergangenen Jahre:

Klick hier >> Unternehmensnachfolge durch Frauen <<

 

Jutta Beyrow „Die Nächste bitte! Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen.“

Ute Blindert „Netzwerk(en) als unterschätzter Erfolgsfaktor“

Nicolas Raedecke

„Unternehmensbewertung: Was sind die Werttreiber?“

Ute & Johanna Müller

„Erfolgreiches „Mutter-Tochter-Team“: Was macht ein Unternehmen attraktiv für die nächste Generation?“

Norman Sack „Unternehmenskauf braucht Ausdauer: Durch 60 Gespräche zum Erfolg“

Die Aufzeichnungen des Tages stehen für Dich hier 24 Stunden kostenfrei zur Verfügung.

Du möchtest Dir die Intensiv-Workshops und Interviews lieber dann anschauen, wann es Dir passt und so oft Du möchtest?

… dann sichere Dir das Kongress-Paket mit allen Inhalten für nur 149 Euro zzgl. länderabhängige MwSt.

rocket 3 iconZum Aufzeichnungs- und Umsetzungspaket

sage

SPONSOREN

Peter Hertweck NachfolgerFORUM

Ich will den ImpulsLetter für die Zukunftsunternehmerin

wöchtentlichdonnerstags kostenfrei in mein Postfach

Wir nehmen den Datenschutz ernst und hassen Spam.

You have Successfully Subscribed!