Veranstaltungen

alle Veranstaltungen auf einer Seite unter: https://liobaheinzler.eventbrite.de

Dienstag, 13. Juni 2017

Vortrag: Always busy oder Business? in Ratingen

Nie mehr selbst und ständig! Lioba Heinzler zeigt, wie Sie als Unternehmerin am Unternehmen statt im Unternehmen arbeiten! Die Ratinger Businessfrauen laden ein zu einem Vortrag zum Thema Wachstum als Unternehmerin.

Als Unternehmerin kommt frau immer wieder an den Punkt, an dem sie ihr Unternehmen neu ausrichten muss. Nach außen aber auch nach innen. Mit alten Mustern sind Wachstum und Entwicklung begrenzt. Doch was muss ich als Unternehmerin tun, um Raum für neue Perspeketiven zu ermöglichen.

Will sich als Unternehmerin selbst und ständig arbeiten oder möchte ich ein Unternehmen führen? Hilfestellung zu dieser entscheidenden Frage gibt Lioba Heinzler.

Lioba Heinzler versteht sich als Impulsgeberin mit Spaß an Herausforderungen. Setzt auf die Stärken von Menschen und erlebt Veränderung und Krise als Chance, Alternativen zu finden und neue Wege zu gehen.

Save the Date: 13. Juni 2017! Informationen zur Veranstaltungen, Anreise und Anmeldung folgen.

Samstag, 17. Juni 2017

Vortrag bei der Women&Work in Bonn

Changesetter – ein anschauliches Tool für Changemanagement

„Führung bei Change“ – Führen und kommunizieren bei Veränderung. Für Selbständige und Führungskräfte, damit Ihr Changemanagement mit professionellen Schritten nachhaltig gelingt. Das „Floor-Board“ ermöglicht die Kompetenz rund um das Thema Change Management durch die Arbeit an konkreten Situationen auf- und ausbauen. Auf diese Weise können VOR der konkreten Handlung im aktuellen Changeprozess mögliche Maßnahmen auf die erhoffte Wirkung überprüft werden. Mit Changesetter ist es möglich, Situationen zu simulieren oder im Nachhinein zu reflektieren, um das eigene Vorgehen anzupassen.

Kennen Sie das? Sie stecken mitten in einem Veränderungsprozess – und Ihnen gehen die Ideen aus. Oder Sie möchten wissen, wer oder was gerade wo steht? Changesetter ist ein Arbeitsinstrument, mit dem Sie schnell und präzise erkennen, an welchem Punkt Sie, Ihr Team und die Sache an sich stehen. Und Sie erkennen, welche Interventionen zielführend sind. Sie sehen wieder klar, holen alle zurück ins Boot und entwickeln neue Ideen für den Weg zum Ziel. Changesetter™ bietet sich auch an für Menschen, die im Management von Veränderungsprozessen bisher wenig Erfahrung haben. Es ist eine anschauliche Methode, diese komplexe Aufgabe zu meistern. Das Tool ist eine einfache und praktische Methode, um komplexe Veränderungsprozesse mit Leben zu füllen und auf spielerische Art allen bewusst zu machen, dass sie Teil eines erfolgreichen Veränderungsprozesses sind. Denn Veränderung gelingt nur, wenn alle im Boot sind. Und das wird selten so anschaulich dargestellt.

Denken Sie an alles – oder: von Gefolgschaft, Widerstand und Auswertung.

Das Besondere an Changesetter™ ist auch, dass Sie sich mit dieser Methode die Gefolgschaft der Beteiligten sichern. Und die brauchen Sie in Veränderungsprozessen. Gleichzeitig nutzen Sie die Energien, die im möglichen Widerstand gegen die Veränderung liegen. Darüber hinaus bietet das Modell eine kontinuierliche Auswertung des Veränderungsprozesses bzw. der Ergebnisse. Auch das macht die Dinge klarer und leichter steuerbar. Und ganz nebenbei spart es Zeit und Geld. Veränderungsprozesse aktiv gestalten. Changesetter™ ist eine überzeugende Methode, um Veränderungsprozesse aktiv zu gestalten. Als zertifizierte Beraterin und Prozessbegleiterin nach Changesetter™ begleite ich Teams und plane und reflektiere ich mit Chefinnen und Chefs Ihren Veränderungsprozess.

Die Besucherinnen lernen einen Ansatz kennen, der in 8 leicht nachvollziehbaren Schritten zeigt, wie Veränderung nachhaltig gelingt: für sich alleine oder in Verantwortung für ein Team.

#Changemanagement #Führung #Veränderung

Raum: Wien VII | Beginn: 15:20 | Dauer: 6:40 Min. im innovativen Format des Pecha Kucha.

Weitere Informationen unter: https://www.womenandwork.de/

Mittwoch, 21. Juni 2017

Nationaler Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen

Nationaler Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen

Ich bin als Expertin beim überregionalen Info-Telefon von 13h bis 15h für Nachfolge- oder Übergabeinteressierte mit dabei.

Webinar-Reihe mit den „weichen Themen“ der „Unternehmensnachfolge“:

Welche Fragen müssen geklärt sein, um mit einem gut Gefühl abgeben und loslassen zu können? Und was ist nötig, damit die Übernehmerin kraftvoll in die Nachfolge starten kann?

Webinare mit Lioba Heinzler immer mittwochs rund um den Aktionstag:

  • 14. Juni von 10h bis 10.30h – Thema: Unternehmensnachfolge: Der Standpunkt entscheidet über den Blickwinkel
  • 21. Juni von 10h bis 10.30h – Thema: Fragen, die Sie sich bei der Übergabe und Nachfolge VOR dem Verhandeln des Vertrags stellen sollten.
  • 28. Juni von 10h bis 10.30h – Thema: Jetzt ist es geschafft! – Oder doch nicht? Der Übernehmende hat den Hut auf.

Dieser Aktionstag dient den Zielen

  • den gut qualifizierten Frauen von heute die Betriebsübernahme als eine interessante Option der selbständigen Erwerbstätigkeit vor Augen zu führen,
  • die Übergeberfamilien für die Potenziale ihrer Töchter und Mitarbeiterinnen im Hinblick auf den unternehmerischen Generationswechsel zu sensibilisieren sowie
  • Expertinnen und Experten zu identifizieren, die den Nachfolgeprozess fachkundig begleiten und unterstützen können.

Unter dem Motto „Nachfolge ist weiblich!“ findet der nationale Aktionstag in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem Ziel statt, die Unternehmensnachfolge durch Frauen deutschlandweit bekannt zu machen und voran zu bringen. Denn noch immer sind Frauen in dieser Form der selbständigen Erwerbstätigkeit unterrepräsentiert, obgleich wir ein steigendes Interesse der gut qualifizierten Frauen von heute an dieser Karriereoption verzeichnen können.

Rund um dieses Datum wird der Aktionstag zur Unternehmensnachfolge durch Frauen von den Akteurinnen und Akteuren innerhalb und außerhalb des Nachfolgegeschehens in den 16 Bundesländern ausgestaltet, die mit vielen kreativen Aktivitäten wie z.B. einem Nachfolge-Frühstück, Pressegesprächen, Porträts von Nachfolgerinnen, Podiumsdiskussionen, Storytelling und Beratungsgesprächen das Thema allen Interessierten vor Ort nahe bringen.

Erstmalig in diesem Jahr wird zeitgleich der vom DIHK initiierte Nachfolgetag stattfinden, um lokale Synergien und Ressourcenbündelungen dort zu ermöglichen, wo diese gewünscht wurden und sich realisieren lassen.

Die bundesweite gründerinnenagentur (bga) wird den Nationalen Aktionstag „Nachfolge ist weiblich!“ koordinieren und die regionalen Akteurinnen und Akteure mit Maßnahmen wie der Bereitstellung von Materialien, der Beratung zu möglichen Aktivitäten, bei der Pressearbeit, etc. unterstützen.

Weitere Informationen zur Unternehmensnachfolge durch Frauen, zum letztjährigen Nationalen Aktionstag sowie zu den bisherigen Aktivitäten finden Sie unter www.gruenderinnenagentur.de bzw. www.existenzgruenderinnen.de/DE/Unternehmensnachfolge

Samstag, 08. Juli 2017

Jahresplanung für Selbständige mit vielen Ideen und zuwenig Zeit

Gehörst Du auch zu den selbständigen Frauen, denen irgendwie nie die Stunden des Tages reichen, für all die Aufgaben und Ideen im Privaten, wie auch in Deinem Business?

Nimm Dir einen Tag Zeit, klar zu kriegen, was Du im nächsten Jahr wirklich erreichen willst:

Du erarbeitest das große Ganze, das Big Picture,
formulierst Jahresziele für Dein Business und die entscheidenden Lebensbereiche.

Du setzt Deinen ersten detaillierten Quartalsplan auf.
Planst realistisch Deinen Tag und Deine Woche, die Dir gut tut und Dich voranbringt.

Damit Du in Ruhe und mit Fokus in ein neues Jahr startest, das Dich Deinem persönlichem Erfolg näher bringt und Dich zufrieden macht.

Wenn Dich mehr dazu interessiert: http://liobaheinzler.de/vision-und-ziele/die-jahresplanung-und-mein-schlechtes-gewissen

Intensiv-Workshop:
Der Intensiv-Workshop umfasst drei Teile:

– Damit Du für den Intensiv-Workshop intensiv vorbereitet bist, schicke ich Dir im Vorfeld einige Fragen per E-Mail zu.

– Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe von max. 6 selbständigen Frauen von 9 Uhr bis 17 Uhr in Wuppertal.

– Nach vier Wochen sprechen wir in einer Telefonkonferenz über das, was Du in der Zwischenzeit erreicht hast und über Deine nächsten Schritte.

Deine Investition sind 249,- Euro plus MwSt. (296,31) Für Teilnehmer*innen meines Fokusprogramms gibt es Rabatt.

Fragen oder Anmeldung einfach eine kurze E-Mail an mich: info@liobaheinzler.de

Freitag/Samstag
10./11. November 2017

Fokus-BarCamp „Arbeite, wie es Dir gefällt“ für Selbständige und Chef*innen kleiner Unternehmen.

Was ist das Fokus-BarCamp?

Das Fokus-BarCamp ist ein Workshop, bei dem Sie als Teilnehmende das Programm mitgestalten. Als Moderatorin des Workshops gebe ich einen klaren zeitlichen und strukturellen Rahmen vor – den Inhalt bestimmen Sie. Es ist ein offener Meinungs- und Informations-Austausch zu den für Sie relevanten Themen. Sie haben zwei Möglichkeiten:

  • Unter „ich suche“ bringen Sie Ihre brennenden Fragen Ihres Business ein und tauschen sich darüber mit kompetenten Selbständigen-KollegInnen aus.
  • Unter „ich biete“ stellen Sie Ihr Know-How kostenfrei zur Verfügung und können einen 60 Minuten Workshop gestalten, wenn sich dafür InteressentInnen finden.

Grober Ablauf des Tages:

  • kurze, knackige Vorstellung der Teilnehmenden
  • Sammlung der mitgebrachten Themen und Anliegen aus dem eigenen Business
  • Abstimmung in der Gruppe, welche Themen wann behandelt werden
  • In kleinen, parallellaufenden Workshop-Runden von 60 Minuten werden die vereinbarten Themen bearbeitet
  • Mittagspause mit Imbiss
  • In kleinen, parallellaufenden Workshop-Runden von 60 Minuten werden die vereinbarten Themen bearbeitet
  • In der letzten Stunde des Fokus-BarCamps gehört dem Austausch in der großen Runde

Für alle, die schon Freitag vor Ort sind: ab 18:00 Uhr gemeinsames Abendessen und sich kennenlernen.

Gebühren:

  • Early Bird bis 31.08.: 150,00 Euro zzgl. MwSt.
  • 180,00 Euro zzgl. MwSt.
  • Teilnehmende des Fokusprogramms und Traumbusiness-Wochenendes erhalten einen Rabatt von 50% (Fokusprogramm) bzw. 20% (Traumbusiness)

In den Kosten enthalten sind der Workshop am Samstag mit Arbeitsmaterialien, der Mittagsimbiss, Kalt- und Warmgetränke, Obst und Gebäck

Anmeldung:
http://fokus-barcamp.eventbrite.de – Mit der Anmeldung erhalten Sie Zugang zur geheimen Facebook Gruppe des Fokusprogramms. Dort wird es auch die Möglichkeit geben, dass Sie sich im Vorfeld vorstellen und Kontakt mit den anderen Teilnehmenden nehmen können.

Bringen Sie doch jemanden mit! (Voraussetzung: selbständig).

Veranstaltungsort:
Technologiezentrum Wuppertal

Workshop-Leitung:
Lioba Hildegard Heinzler
Supervisorin und Business Coach DGSv

Jetzt Zugang zur Gratis-Videoreihe sichern.

Ich zeige Ihnen in meiner Gratis-Videoreihe:

• die 8 Schritte für eine nachhaltige Veränderung in Ihrem Arbeitsfeld durch den Changesetter.

• Wie Sie sich selbst in 3 Schritten dauerhaft zu besseren Ergebnissen führen.

• Welche Eckpunkte Sie beim Führen Ihres Teams auf Augenhöhe beachten müssen.

You have Successfully Subscribed!

Jetzt Zugang zur Gratis-Webinar-Reihe sichern.

 

Hier eintragen und Sie erhalten den Zugang zur 3-teiligen Webinar-Reihe zur Unternehmensnachfolge. Sollten Sie keine Zeit bei der Übertragung haben: es gibt eine Aufzeichnung. 


You have Successfully Subscribed!