Erfolgreiche Teamführung braucht Klarheit und Souveränität

Erfolgreiche Teamführung braucht Klarheit und Souveränität

Als Unternehmer*in ist es eine tägliche Herausforderung, den unterschiedlichen Menschen im Team gerecht zu werden. Und neben den Menschen müssen auch die Ziele und Aufgabe im Alltags gleichermaßen im Blick sein. Das wissen Menschen mit Verantwortung. Ich habe zwei Herangehensweisen in der Teamführung beobachtet. Diese hängen von der Persönlichkeit ab und haben unterschiedliche Wirkungen und Auswirkungen. Die Unternehmenskultur und Branche spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle. Wesentlich ist jedoch, wie der einzelnen Führungspersönlichkeit ihre individuelle, erfolgreiche Teamführung gelingt. (mehr …)

Vom Kollegen zur Führungskraft – Der Mythos vom besten Kumpel

Vom Kollegen zur Führungskraft – Der Mythos vom besten Kumpel

Sie arbeiten schon viele Jahre mit Ihren Kollegen zusammen. Sie sind eine eingeschworene Mannschaft und habe schon manches miteinander erlebt und manche knifflige Situation gemeistert. Alles läuft. Doch etwas hat sich grundlegend geändert: Sie sind seit einigen Monaten Teamleiter: das alte Arbeitsfeld, die gleiche Aufgabe, die vertrauten Menschen und doch ganz anders. Also vom Kollegen zur Führungskraft. Steht nun die Freundschaft auf dem Spiel?

(mehr …)

Erfolgreiche Teamarbeit regeln: Mit diesen 4 goldenen Tipps klappt es.

Erfolgreiche Teamarbeit regeln: Mit diesen 4 goldenen Tipps klappt es.

Je mehr die nachwachsende Generation mit ihren Werten von Zusammenarbeit in die Firmen hinein wächst, um so mehr verändern sich die Ansprüche an Teamarbeit. Je schneller unsere Geschäftswelt wird, umso entscheidender ist, dass Teamarbeit gelingt. Hier erfahren Sie 4 praktische Regeln für die Teamarbeit, mit denen Zusammenarbeit und Kooperation in Ihrem Team besser gelingen. (mehr …)

Teamdynamik – oder die Kunst einen Drachen zu reiten

Teamdynamik – oder die Kunst einen Drachen zu reiten

Als Chef das Miteinander im Unternehmen verändern

Wieder mal so eine Situation in Ihrem Unternehmen, bei der Sie ratlos vor Ihren Mitarbeitenden stehen. Wie kann es sein, dass so etwas in Ihrem Unternehmen vorkommt? Die Werte und Regeln des Miteinanders sind in Ihren Augen klar kommuniziert und trotzdem verhalten sich einzelne ganz anders. Und Sie fragen sich: Wie kommt das? Wie kann ich das ändern? Was ist zu tun?

(mehr …)

Der Brandmeister setzt kein Team-Meeting bei Feueralarm an

Der Brandmeister setzt kein Team-Meeting bei Feueralarm an

Oder: Was heißt situative Führung?

Eine Horrorvorstellung: Das eigene Dach über dem Kopf steht in Flammen. Gott sei Dank gibt es die Feuerwehr. Diese rauscht in kurzer Zeit an, alle Mann springen aus den Fahrzeugen und die Mannschaft versammelt sich erst einmal mitten auf der Straße im Kreis für ein Team-Meeting. Die Moderationskärtchen mit den Ideen zum Vorgehen werden auf einer Seitenwand des größten Fahrzeugs geclustert.

Diese absurde Szene macht verdeutlicht, dass jeder Beteiligte erleichtert ist, wenn einer klar und souverän die Leitung und das Kommando übernimmt. Wenn jeder an seinem Platz weiß, was er zu tun hat und sich darauf verlassen kann, dass die anderen ihren Teil beitragen, dass die Katastrophe ein schnelles Ende findet.

(mehr …)

Kritikgespräch führen oder wie ich richtig Feedback an Mitarbeiter gebe

Kritikgespräch führen oder wie ich richtig Feedback an Mitarbeiter gebe

Neulich beim Orthopäden: Der Arzt fährt in meiner Anwesenheit seine tüchtige, langjährige Mitarbeiterin so harsch an, dass ihr die Tränen in die Augen steigen. Sehr beherrscht macht sie die Unterlagen für mich fertig, weicht dabei aber meinem Blick aus. Sie spricht nicht mehr mit mir, ist bedrückt … Wie gebe ich als Chef, als Chefin angemessen Feedback an meine Mitarbeiter, meine Mitarbeiterin? Wo liegt der Unterschied zum Kritikgespräch führen?

(mehr …)

Dein 5 Stunden Business-Tag

Gratis Online-Workshop

Smart Führen für mehr Zeit & ein begeistertes Team 

Mit Deiner Anmeldung erhältst Du automatisch eine E-Mail mit allen weiteren Infos 

You have Successfully Subscribed!